Martina Rolland

Heilpraktikerin und Physiotherapeutin

 

AKTUELL: "3G" gilt in NRW auch in Physiotherapiepraxen

Die neue Coronaschutzverordnung in NRW (gültig seit 20.08.2021) beinhaltet die Maßgabe, dass körpernahe Dienstleistungen nur unter Beachtung der sog. 3G-Regel ausgeführt werden dürfen, wenn die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen an fünf Tagen hintereinander bei dem Wert 35 oder darüber liegt. Diese Dienstleistungen dürfen dann nur an nachweisbar Geimpfte, Genesene oder Getestete ("3G") abgegeben werden.

Die Physiotherapie stellt eine körpernahe Dienstleistung dar, für die die 3-G-Regel gilt. Praxisinhaber müssen kontrollieren, ob Patienten die 3G-Regel erfüllen.

Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt. Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Immunisierungs- oder Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung.

Sollten Sie nicht zur Gruppe der Geimpften und Genesenen gehören, bitte ich Sie, zu Ihren Behandlungsterminen die Bescheinigung über einen negativen Corona-Test mitzubringen. Bei diesem Test kann es sich um einen höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltest oder um einen von einem anerkannten Labor bescheinigten höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Test handeln. Dies gilt auch für Begleitpersonen!

Bitte beachten Sie, dass Behandlungen nur stattfinden dürfen, wenn ein entsprechender Nachweis über Genesung, Impfung oder Testung vorliegt.

---------------------------------------------------------------------

Die Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet!

Liebe PatientInnen,

meine Heilpraktiker- und Physiotherapie-Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet. Ich beachte wie auch sonst die gebotenen Hygienevorschriften in der Praxis.
Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) gibt, von einem Besuch der Praxis ab. Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit und Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt. Als Heilpraktikerin und Physiotherapeutin ist mir laut Infektionsschutzgesetz die Behandlung einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nicht gestattet.

Trotz der derzeitigen Ausnahmesituation bin ich weiterhin für Sie da. Sie können mich gerne wegen Ihrer Beschwerden auch erst einmal telefonisch kontaktieren.

---------------------------------------------------------------------

Wir haben alle nur dieses eine Leben und es wäre schade, es nicht zu genießen. Leider stürmen oft so viele Dinge auf uns ein, dass wir uns von uns selbst entfremden. Dann vergessen wir, auf uns zu achten und uns pfleglich zu behandeln. Manchmal sind es z.B. erst Schmerzen, die uns wieder aufmerken lassen, unsere Aufmerksamkeit fordern und so uns wieder zu uns zurückführen. In solchen Situationen vertrauen wir aber vielleicht unserem Körper nicht mehr, der oft ganz von alleine wüßte, was zu tun ist. Wenn wir ihn ließen...

Mit meinem Therapieangebot möchte ich Sie darin unterstützen, wieder achtsam mit sich selbst und Ihrem Körper umzugehen. Sowohl mit Naturheilverfahren als auch im Rahmen physiotherapeutischer Anwendungen können Sie sich der Selbstheilungskräfte, die Ihr Körper von Natur aus besitzt, wieder bewusst werden und sie nutzen.

Ich bin Ihnen gerne behilflich und freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Naturheilverfahren
 

Bei der Anwendung von Naturheilverfahren soll der Körper darin unterstützt werden (…)
 

Lesen Sie mehr

Skoliose-Therapie nach Schroth

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der Behandlung von Skoliosen. Betrachtet man die Wirbelsäule des Menschen (...)

Lesen Sie mehr

Physiotherapie
 

Wenn die Bewegungsfähigkeit und andere Funktionen des Körpers eingeschränkt sind, bietet die (…)
 

Lesen Sie mehr

Coaching
 

Manchmal fühlt sich das Leben wie eine Sackgasse an: Es geht weder vor noch zurück und es sieht  so aus (...)
 

Lesen Sie mehr


 

Ich berate Sie gerne und vereinbare einen individuellen Termin mit Ihnen.

So erreichen Sie die Praxis:
- Auto:      Praxis-Parkplätze im Hof
- Bus:        Linie 605, 606, 607, 800 und 845
                  (René-Schickele-Str. bzw. Am Schickshof)
- S-Bahn:  S24 (Bonn-Duisdorf).

Termine

Termine nach Vereinbarung
Privat / Kasse

Anfahrt

Heilsbachstraße 22
53123 Bonn

Kontakt

Tel: 0228 / 28055201
Mail: mail(at)martina-rolland.de